Weiterleitung zu:

Ähnliche Suchbegriffe

    Marken

      Kategorien

        Produktvorschläge

          Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

          LumiraDx

          LumiraDx Point-of-Care Diagnostiksystem Starterpaket

          Viele hochsensitive Tests auf einem Gerät

          Artikel-Nr.: 102600.0
          Packung: 1 Stück

          Variante: inkl. INR, CRP & D-Dimer Teststreifen

          € 2.988,00 * brutto
          € 2.490,00 * netto

          zzgl. Versandkosten

          Lieferzeit 7 bis 8 Werktage


          Du erhältst deine Ware zwischen dem 11.02.2023 und 13.02.2023

          Exklusiv im DocCheck Shop: LumiraDx PoC Diagnostikplattform

          Bitte beachte: Die Lieferung des LumiraDX erfolgt ausschließlich an Ärzte sowie Personen/Einrichtungen in Heilberufen, die zur Anwendung von Medizinprodukten berechtigt sind. Eine Belieferung von Privatadressen ist leider nicht möglich.

          LumiraDx ist ein Point-of-Care Diagnostiksystem der nächsten Generation. Die hochsensitive Plattform benötigt kleinste Probenvolumen, ist sehr einfach anwendbar und bietet durch ihre moderne Mikrofluidiktechnologie minutenschnelle, mit Labormethoden vergleichbare Testergebnisse direkt am Patienten. Das Testportfolio beinhaltet eine umfangreiche Auswahl verschiedener Tests, die für die Diagnostik und Überwachung häufiger Erkrankungen wie Blutgerinnungsstörungen, Diabetes sowie Infektions- und Kardiovaskuläre Erkrankungen eingesetzt werden.

          Die LumiraDx Platform basiert auf den Prinzipien von Laboranalysesystemen und führt deren Technologien in einem kleinen, benutzerfreundlichen System zusammen. Dadurch können verschiedene gängige Probentypen sowie ein großes, stetig wachsendes Testportfolio auf nur einem einzigen Gerät analysiert werden. Die Vielzahl verfügbarer Tests auf einem einzigen System macht eine einfache und kosteneffiziente Point-of-Care-Testung möglich – sie führt zu einer Reduktion von Schulungen, Gerätschaften, Equipment und Testmaterialien und ist damit eine attraktive Lösung für die tägliche patientennahe Diagnostik in der Arztpraxis.

          Produktdetails

          • Point-of-Care Diagnostiksystem für die Diagnostik und Überwachung häufiger Krankheiten und Gesundheitszustände
          • Exklusiv im DocCheck Shop erhältlich
          • Viele Tests auf einem einzigen System
          • Kleinste Probenvolumen inklusive Kapillarblut
          • Ergebnisse auf Labortest-Niveau in Minuten
          • Integriert mehrere Technologien und Probentypen in einem Gerät
          • Einfache intuitive Benutzeroberfläche: Schritt für Schritt Führung durch Tests
          • Nahtlose Übertragung der Chargen-Kalibrationsdatei an das Instrument durch RFID- Etiketten
          • Mobiler Einsatz durch Akkubetrieb
          • Präzise Fluidikkontrolle der Proben
          • Lagerung der Teststreifen bei Raumtemperatur
          • Systemkontrollen für Streifenpositionierung, Elektronik, optisches System, Temperatur, Hämatokrit und Ablaufdatum des Teststreifens
          • On-Board-Kontrollen auf den Teststreifen
          • Gesteigerte Effizienz: Weniger Schulungen, Gerätschaften, Equipment und Testmaterialien erforderlich
          • Großes, preisbewusstes Testportfolio (je Test betragen die Nettokosten zwischen 0,93 € und 7 € pro Test)
            • CRP (im Starterset enthalten)
            • INR (im Starterset enthalten)
            • D-Dimer (im Starterset enthalten)
            • HbA1c
            • NT-proBNP
            • SARS CoV-2 Ag
            • SARS CoV-2 Ag Pool
            • SARS CoV-2 & Flu A/B
            • SARS CoV-2 & RSV
            • SARS CoV-2 Ab
          • Weitere Tests in der Entwicklung
          • Installation, Einweisung und Support vom Hersteller innerhalb Deutschlands und Österreichs im Kauf inbegriffen
          • Maße Plattform: L 210 x B 97 x H 73 mm
          • Gewicht Plattform: 1100 g
          • Auf einen Blick: Benutzerhinweise

          Starterset zum Vorteilspreis inklusive CRP, INR und D-Dimer Teststreifen

          Das Starterset bietet den idealen Einstieg mit LumiraDx. Neben dem Einzelgerät sind Teststreifen zur Analyse von CRP, INR und D-Dimer sowie die dazu passenden Kontrollen, POCT Minivetten von Sarstedt zur vereinfachten Probenentnahme und der Connect Hub zur digitalen Datenübertragung der Ergebnisse enthalten. Im Vergleich zum Erwerb der einzelnen Komponenten bietet das Starterset eine Preisersparnis von über 50 % im Vergleich zum Listenpreis des Herstellers.

          LumiraDx INR Test

          • Probentyp: Kapillarblut aus der Fingerbeere (direktes Auftragen oder mittels Kapillarröhrchen ohne Antikoagulans)
          • Testdauer: weniger als 90 Sekunden*
          • Probenvolumen: 8 μl
          • Messbereich: 0,8 - 7,5 INR
          • Präzise und genau – VK < 5 % und Korrelation mit dem Instrumentation Laboratory ACL Elite Laborreferenzverfahren
          • Hämatokritbestimmung für Vollblutprobe, um Bereich von 25 bis 55 % sicherzustellen

          *Bei supratherapeutischer INR von > 4,0 kann das Testergebnis 90 - 180 Sekunden dauern.

          LumiraDx D-Dimer Test

          • Probentypen: Kapillarblut aus der Fingerbeere (direktes Auftragen oder mittels Lithium-Heparin-Kapillarröhrchen), venöses Citratblut oder Citratplasma
          • Testdauer: 6 Minuten
          • Probenvolumen: 15 μl
          • Messbereich: 190 - 4000 μg/l FEU
          • Klinischer Cut-off (Grenzwert): 500 μg/l FEU, 0,500 mg/l FEU
          • Präzision ≤ 11,1 % VK
          • Hämatokritbestimmung für Vollblutprobe, um Bereich von 20 bis 55 % sicherzustellen

          LumiraDx CRP Test

          • Probentypen: Kapillarblut (direktes Auftragen oder mittels Lithium-Heparin-Kapillarröhrchen), venöses Vollblut (Lithium-Heparin) oder Plasma (Lithium-Heparin)
          • Testdauer: 4 Minuten
          • Probenvolumen: 20 μl
          • Messbereich: 5 - 250 mg/l
          • Hämatokritbestimmung für Vollblutprobe, um Bereich von 15 bis 55 % sicherzustellen

          Konnektivität: LumiraDx Connect & Connect Hub

          Das LumiraDx verfügt über eine eigene Anbindungsplattform: LumiraDx Connect. Dank der modernen digitalen Technologie lässt sich das Gerät dezentral konfigurieren und verwalten sowie Testergebnisse in Echtzeit vom LumiraDx zum Connect Manager oder über Schnittstellenlösungen zu bereits existierenden digitalen Patientenakten übertragen. LumiraDx Connect kann sowohl als Website-Anwendung als auch als mobile App für iOS und Android-Betriebssysteme verwendet werden.

          Technische Details:

          • Datenspeicher:
            • 1000 Testergebnisse zusammen mit Uhrzeit, Datum und Kommentaren
          • Kommunikation:
            • 2 USB-Anschlüsse
            • RFID-Lesegerät 13,56 MHz, 0 dBi (EIRP)
            • Bluetooth Low Energy 2,4 GHz, ISM-Frequenzband, 2400 MHz bis 2483,5 MHz, 0,5 dBm (ERP)
          • Netzteil:
            • Eingang 100 - 240 V / 50 - 60 Hz / 1,0 - 0,5 A
            • Ausgang 12 V / 3 A
          • Akku: Lithium-Ionen-Polymer, 7,4 V, 5000 mAh (Ca. 20 Tests pro Ladezyklus)
          • Betriebstemperatur: 15 °C bis 30 °C (59 °F bis 86 °F)
          • Lagertemperatur: -10 °C bis 50 °C (14 °F bis 122 °F)

          Lieferumfang

          • 1 LumiraDx Plattform inkl. Connect Manager
          • 1 LumiraDx Connect Hub
          • 24 LumiraDx Teststreifen CRP
          • 12 LumiraDx Teststreifen D-Dimer
          • 48 LumiraDx Teststreifen INR
          • Je 3 high & low LumiraDx Multi Quality Controls für CRP/ D-Dimer
          • Je 3 high & low LumiraDx Kontrollen INR
          • 50 Sarstedt Minivetten POCT Lithium-Heparin, 20 μl
          • 50 Sarstedt Minivetten POCT, 10 μl

          Weiterführende Informationen

          Benutzerhandbuch

          Details

          Plattformspezifikationen

          Details

          Testbroschüre

          Details
          Nur für medizinisches Fachpersonal
          Nur für medizinisches Fachpersonal
          Zuletzt angesehen