Weiterleitung zu:

Ähnliche Suchbegriffe

    Marken

      Kategorien

        Produktvorschläge

          Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

          seca

          877 Personenwaage

          877 Personenwaage
          Artikel-Nr.: 200311.0AT

          Auswahl: Stück

          € 412,80 * brutto
          € 344,00 * netto

          zzgl. Versandkosten

          Lieferzeit 14 bis 16 Werktage


          Du erhältst deine Ware zwischen dem 31.05.2021 und 03.06.2021

          Aufgrund der Covid-19 Pandemie kann es vereinzelt zu Lieferverzögerungen kommen.

          877 Personenwaage von seca

          Die Seca 877 Personenwaage ist eine digitale Flachwaage mit einem Wägebereich bis 200 kg. Es handelt sich um geeichte Personenwaagen, die stabil, transportabel und energiesparend sind. Das macht die Seca Flachwaagen zu einem idealen Bestandteil von Praxis und Klinik.

          877 Personenwaage – Auf einen Blick

          • Besonders standfest dank Nivellierfüßen für hohe Standfestigkeit
          • Gut zu transportieren und innerhalb der Praxis umzustellen
          • Geringes Eigengewicht - nur 4,2 kg
          • Deutliches Digitaldisplay
          • Energiesparend dank Batterie-Stromversorgung mit Abschaltautomatik
          • Personenwaage mit patientenfreundlicher Mutter-Kind-Funktion
          • Teilung: 100 g < 150 kg > 200 g
          • Tragkraft: 200 kg
          • Geeicht Klasse III, inkl. Eichgebühr

          Was bedeutet die Eichpflicht bei medizinischen Waagen?

          In Deutschland müssen medizinische Waagen, die man zur Diagnose und Heilbehandlung einsetzt, nahezu ausnahmslos geeicht und nach dem MPG (Medizinproduktegesetz) zugelassen sein. Niedergelassene Ärzte dürfen hierzulande also nur geeichte medizinische Waagen in ihren Praxen verwenden. Aber: Es besteht im Gegensatz zu Krankenhäusern keine Nacheichungspflicht - und Säuglingswaagen, die Hebammen einsetzen, sind nicht eichpflichtig.

          Die Personenwaagen vom Weltmarktführer Seca sind geeicht - denn Seca darf selbst eichen. Die gesetzlich vorgeschriebene Ersteichung für diese im medizinischen Bereich vorgeschriebenen Waagen in allen Produktionsstätten darf Seca selbst durchzuführen - denn der Qualitätshersteller ist genau für diese Waageneichung zertifiziert. Möglich wird all das durch das Seca Qualitätsmanagement-System, das von der Hessischen Eichdirektion anerkannt ist. Seca wurde vom TÜV das Zertifikat entsprechend der Normen ISO 9001 und ISO 13485 verliehen.

          Geeichte Waagen sind grundsätzlich von der Rücknahme ausgeschlossen.

          Technische Details der Seca 877 Personenwaagen

          Tragkraft 200 kg
          Teilung 100 g < 150 kg > 200 g
          Abmessungen 313 mm x 58 mm x 315 mm
          Eigengewicht 3,6 kg
          Stromversorgung Batterien
          Spezialfunktionen 2 in 1 (Mutter-Kind-Funktion)
          Tip-On-Einschaltautomatik
          Abschaltautomatik
          Eichklasse III
           

          Lieferumfang

          • Seca Personenwaage 877

          Rückgabebedingungen

          Dieser Artikel ist von der Rücknahme ausgeschlossen.

          Kundenbewertungen ⦁ 877 Personenwaage

          Zuletzt angesehen