Weiterleitung zu:

Ähnliche Suchbegriffe

    Marken

      Kategorien

        Produktvorschläge

          Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

          VBM Medizintechnik

          Larynx-Tubus

          Zur temporären Atemwegssicherung

          Larynx-Tubus
          Artikel-Nr.: 32-06-100-1
          Packung: 1 Stück

          Größe: 0 (Neugeborene < 5 kg)

          € 23,94 * brutto
          € 19,95 * netto

          zzgl. Versandkosten

          Artikel auf Lager


          Du erhältst deine Ware zwischen dem 30.06.2022 und 01.07.2022

          Aufgrund der Pandemie und von Kapazitätsengpässen bei den Versanddienstleistern, kann es vereinzelt zu Verzögerungen bei der Zustellung kommen.

          Larynx-Tubus von VBM Medizintechnik

          Der Larynx-Tubus LTS-D ist eine supraglottische Atemwegshilfe zur temporären Atemwegssicherung während der cardiopulmonalen Reanimation. LTS-D steht für Larynx-Tubus Suction Disposable. Der Tubus ist mit einem Drainagekanal ausgestattet, in den eine große Magensonde eingeführt werden kann. Das schlanke Design und die farblich codierte Spritze zum Belüften machen die Anwendung im Notfall sicher und zuverlässig.

          Produktdetails

          • Hilfsmittel zur Atemwegssicherung zum Einmalgebrauch
          • Typ LTS-D (Larynx-Tubus Suction Disposable)
          • Schlanker Tubus mit 60° Biegung zum leichten Einführen
          • Effektive Ventilation durch zwei seitliche, vier längliche und eine große Beatmungsöffnung
          • Eindeutige Farbkodierung der Konnektoren
          • Extrem dünnwandige Niederdruckcuffs
          • Großer Drainagekanal zum Einführen einer Magensonde
          • Auch im MRT verwendbar
          • Material: PVC
          • Einzeln steril verpackt
          • In verschiedenen Größen erhältlich

          Produkteigenschaften

          Der Larynx-Tubus LTS-D ist perfekt an die Anatomie im Rachenraum angepasst und aus weichem Material gefertigt. Ein Tubus-Winkel von 60° und das dünne Material der Cuffs ermöglichen ein einfaches Einführen und die korrekte Platzierung im Hypopharynx. Die Ventilationsebene zwischen den beiden Cuffs ist eine leicht konische, sanft ansteigende Rampe und nimmt somit wenig Raum ein. Das bedeutet weniger Druck, sowohl während des Einführens als auch nach der Platzierung. Die durchdacht angeordneten Beatmungsöffnungen liegen der Trachea gegenüber, sodass optimale pulmonale Tidalvolumina erreicht werden können.

          Die mitgelieferte Spritze ist auf die Farbkodierungen der Larynx-Tuben abgestimmt und vereinfachen das Belüften der Cuffs mit dem empfohlenen maximalen Füllvolumen. Der Larynx-Tubus LTS-D ist für die Anwendung von fiberoptischen Bronchoskopen, sowie von Absaugkathetern geeignet. Durch den integrierten Drainagekanal kann zudem eine Magensonde eingeführt werden.

          Das Hilfsmittel zur Atemwegssicherung ist in vielen Größen verfügbar, vom Neugeborenen bis hin zum Erwachsenen. Dabei geben die klaren Farbmarkierungen der Konnektoren die Größe an und schließen Verwechslungen aus.

          Lieferumfang

          • 1 VBM Medizintechnik Larynx-Tubus
          • 1 farbcodierte Spritze
          Eigenschaften: steril

          Rückgabebedingungen

          Dieser Artikel ist von der Rücknahme ausgeschlossen.

          Weiterführende Informationen

          Produktinformationen

          Details
          Zuletzt angesehen