Weiterleitung zu:

Ähnliche Suchbegriffe

    Marken

      Kategorien

        Produktvorschläge

          Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

          Roche

          Uricult / Uricult plus Eintauchnährboden

          Fertignährböden für die bakteriologische Urindiagnostik

          Artikel-Nr.: 195300
          Packung: 10 Stück

          Auswahl: Uricult

          € 11,10 * brutto
          (€ 1,11 * / 1 Stück)
          € 9,25 * netto
          (€ 0,93 * / 1 Stück)

          zzgl. Versandkosten

          Artikel auf Lager


          Du erhältst deine Ware zwischen dem 04.10.2022 und 05.10.2022

          Aufgrund der Pandemie und von Kapazitätsengpässen bei den Versanddienstleistern, kann es vereinzelt zu Verzögerungen bei der Zustellung kommen.

          Uricult / Uricult plus Eintauchnährboden von Roche

          Die Uricult und Uricult plus Eintauchnährboden von Roche dienen der Bestimmung pathogener Keime im Urin. Durch das schnelle Testergebnis eignen sich die Fertignährböden besonders für die bakteriologische Urindiagnostik in der Arztpraxis. Soll die Analyse ausgelagert werden, kann Uricult auch unkompliziert als Transportmedium zur weiteren Untersuchung im Labor verwendet werden.

          Produktdetails

          • Fertignährböden für die bakteriologische Urindiagnostik
          • Halbquantitativer Test mit Testergebnis nach nur 16 - 24 Stunden Bebrütung
          • Zuverlässige Kontrolle des Erfolgsverlaufs in einer antibiotischen Therapie
          • Auch als Transportmedium zur weiteren Analyse im Labor geeignet
          • Mit wahlweise 2 oder 3 aufgetragenen Agarmedien
          • Unkomplizierte Handhabung
          • In verschiedenen Ausführungen erhältlich

          Schnelle Anwendung in 5 einfachen Schritten

          Unicult von Roche ist besonders anwenderfreundlich in der Handhabung und liefert in kurzer Zeit ein präzises Ergebnis.

          1. Verschlusskappe abschrauben und den Deckel mitsamt Nährmedium entnehmen.
          2. Fertignährboden in frischen Mittelstrahlurin eintauchen, bis die Agaroberfläche vollkommen benetzt ist. 
          3. Überschüssigen Urin abtropfen lassen und den Teststreifen zurück ins Röhrchen schrauben.
          4. Dazugehöriges Patientenetikett ausfüllen und auf das Probenröhrchen kleben.
          5. Entnommene Urinprobe zur Entwicklung für 16 - 24 Stunden bei 36 ± 2 °C im Brutschrank lagern.

          Rückgabebedingungen

          Dieser Artikel ist von der Rücknahme ausgeschlossen.

          Kundenbewertungen ⦁ Uricult / Uricult plus Eintauchnährboden

          Das meinen andere Kunden:

          - 08.06.2017

          Zuletzt angesehen